lemminge und adrenalin

ich kann nicht schlafen. wann immer ich die augen schließe, sehe ich ein lemmingstadion vor mir, eine schüssel grauer sichtbeton, mehr bochum als allianz, in dem der lemmingeinpeitscherlemming mit dem megaphon skandiert: gebt mir ein s! gebt mir ein e! gebt mir ein l! […] gebt mir ein o! gebt mir ein r! gebt mir ein d! was gibt das?

*

ob lemminge wirklich ahnen, was sie da tun, weiß ich nicht genau und offen gestanden habe ich auch kaum ahnung von lemmingen, ich weiß nicht genau, wo diese leben und wie, selbst das spiel lemmings habe ich ewigkeiten nicht mehr gespielt. das hindert mich aber nicht am formulieren steiler thesen. irgendwann habe ich mal verlauten lassen (und mir dabei unglücklicherweise sogar gemerkt), dass es vermutlich so sei, dass die lemminge ins wasser stürzten von klippen, um dann nach einer langen, beschwerlichen reise als pinguine auf antarctica zu leben. ich hätte genau so gut behaupten können, die lemminge stürzten sich in tod aus trauer darüber, das atlantis untergegangen sei.

*

lemminge begehen natürlich keine geplanten massenselbstmorde, nur bei den völkerwanderungen, die durch entstehende überpopulationen zustande kommen, sterben sehr viele dieser kleinen tiere.

*

völkerwanderungen sind auch aus der menschheitsgeschichte bekannt, es gibt sie bis heute. aber durch großen reichtum und technologie hält sich die festung europa bislang ganz gut. der druck wird steigen, und europa, letztlich weltpolitisch gesehen ein krankes wesen, wird nicht standhalten. es wird irgendwann als asiatisches anhängsel betrachtet werden, ja, vielleicht wird man irgendwann auf das heutige europa ähnlich herabschauen wie auf inka oder azteken. fraglich nur, ob außer den bunkern der kriege und ein paar allzu robusten, abgelegenen autobahnbrücken viele bauwerke übrig bleiben. wenn aber dann die pyramiden noch stehen, so wird man die bauleistungen der ägypter höher einschätzen als die der „stahlbetonvölker“.
und dann haben wir es hier mit einem wettrennen der anderen art zu tun: geht erst europa nieder oder wird die erde zuvor unbewohnbar?

*

bei all der schwarzseherei werde ich auch diese phase durchstehen, ich weiß es. sollte ich jemals zu geld kommen, werde ich mir irgend so ein teures hobby suchen, etwa fliegen oder schnelle autos. ein wenig blackjack gegen den tod sollte in keiner karriere fehlen. adrenalin ist alles.

Advertisements

Eine Antwort zu “lemminge und adrenalin

  1. Ich bin gerade eben durch Zufall vorbei gekommen. Gefaellt mir bis jetzt gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s