existenz

das leben ist schön / aber
mal ehrlich, selten besonders
ich kann oft nicht anders
als zu fragen: ist da wer?

wenn es eine antwort gibt
und das gespräch beginnt
es stockt mein blut / es rinnt
ein schmerz den man nicht liebt

es wird heut nicht abgewunken
gibt kein pardon, marionette du
hast keine wahl / doch güld´ne schuh

und deine holzaugen blicken ertrunken
mich ratlos an / als wollten sie fragen
wie kannst du das nur ertragen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s