schlafen kannst du, wenn du tot bist

der reale tag hat 24 stunden. wenn du vernünftig bist, schläfst du acht stunden. bleiben 16 stunden.

egal. hier total egal. vernunft ist für kant. und schlafen kannst du, wenn du tot bist.

dann schläfst du eben nur 4 stunden, wenn du das schaffst – und das nicht schaffst, wofür du eigentlich nur 16 stunden hättest. klingt nach vernunft, aber vernunft ist bekanntlich relativ, weil alles relativ ist – auch eskapismus ist relativ, irgendwie.

(und dieser beitrag schafft es nicht, die allergeringsten anforderungen zu erfüllen. siehe oben!)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s