grau

es ist egal
ob im herbst die blätter bunt sind
eigentlich ist im herbst
alles grau

die menschen sind grau
der himmel ist grau
die welt ist grau
und das wetter ist (g)rau(h)

Advertisements

4 Antworten zu “grau

  1. wie schlecht…

  2. mach´s besser. oder halt´s maul 😉

  3. Nein, das stimmt nicht, der Herbst ist nicht grau.
    Die Blätter sind bunt und die Sonne scheint mild. Die Bätter sind nicht mehr grün, sondern haben die Farbe gewechselt. Sie sind gelb, orange, rot getönt in hell und dunkel. Grau ist die Stimmung in dir und mir. Wir sind ängstlich. Wir wissen nicht,was Herbst und Wnter uns bringen werden. Es graut uns vor den dunklen Monaten; deshalb scheint uns alles grau, grauenhaft. Es ist das Gefühl ins uns!
    Lass uns dagegen anlachen

    LG von wortbehagen

  4. eskapismus

    das ist sicher richtig. aber: ich habe nicht das gefühl, bereit zu sein die welt so zu akzeptieren, wie sie ist. aber ich weiß, dass so ein zeitpunkt unabwendbar kommen wird.

    ich glaube, die angst vor herbst und winter stammt aus alter zeit, es ist eine überlebensangst. und auch wenn ich weder verhungere, noch erfriere, so fürchte ich doch die verstärkung der schlechten stimmung, die kaum wärmende sonne, all das, was mich frieren lässt. innerlich.

    grau ist für mich die farbe der kälte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s